Startseite > Dienstleistungen des I.BM.T > Nachrichtenmesstechnik

Nachrichtenmesstechnik

Die elektrische Messtechnik ist eine wesentliche Voraussetzung für die zuverlässige Bereitstellung elektronischer Systeme. In der Nachrichtentechnik werden eine Vielzahl von verschiedenen messtechnischen Fragestellungen aufgegriffen, von denen im I.BM.T einige Aufgaben aufgegriffen werden können, u.a.:

  • Versorgungsmessungen im Bereich der Mobilfunk-Systemtechnik
  • Messungen des Versorgungsgrades von WLAN-Systemen z.B. in Gebäuden
  • Entwicklung geeigneter Optimierungsmöglichkeiten
  • Protokollmesstechnik in Mobilfunksystemen
  • EMV-nahe Messungen z.B. von Antennen und Verstärkern
  • Koexistenz-Messungen von Mobilfunksystemen und digitalen Rundfunksystemen

Die Durchführung der messtechnischen Aufgaben erfolgt in enger Zusammenarbeit mit Laboren der FH Südwestfalen, Meschede. Geeignete Aufgaben können auch als studentische Arbeiten durchgeführt werden.

innovativ.kompetent.anwendungsnah.technologieneutral